Honorar

Was kostet eine freie Trauung?

Bei seriösen Anbietern müsst Ihr, z. T. auch regional unterschiedlich, mit einem Honorar zwischen 850 und 1250 € inkl. MwSt rechnen, zzgl. Fahrtkosten. Darin enthalten sind die Trauung selber und in der Regel zwei Vorgespräche; eines ist echt zu wenig, um mehr als nur oberflächlich in Kontakt zu kommen.

Ein Info- und Kennenlerngespräch vorab, ca. 30 – 45 Min., ist bei mir wie bei fast allen Freien Theologen kostenlos. Es dient dazu, die wichtigsten Fragen zu klären und – an beiden Seiten – die „Chemie“ zu testen.

Bitte bedenkt, dass Freie Theologen als Selbstständige leben und arbeiten, d. h. sich selbst versichern müssen, Werbung betreiben etc. Sie werden nicht von Kirchensteuermitteln bezahlt. Die Kirchen arbeiten übrigens auch nicht gratis, es fällt nur nicht so auf, weil es monatlich vom Gehalt abgebucht wird.

Das Honorar beträgt aktuell € 650 für die Trauung und 2 x € 150 für die beiden Vorgespräche, inkl. MwSt, zzgl. Fahrt-Zeit-Kosten 60 ct / gef. km. Darin enthalten sind auch sämtliche Korrespondenzen, Telefonate, E-Mails etc. Es kommt also nichts mehr hinzu, keine verdeckten Kosten oder Provisionen (vgl. Transparenz- und Ethik-Kodex).

Bei Übernachtung werden die Kosten für Unterkunft etc. im Original berechnet (Ihr könnt auch selbst für Unterbringung sorgen), Tagessatz € 250. Eine komplett fremdsprachige / zweisprachige Trauung in Wort und Schrift (Niederländisch, Englisch, Kölsch) kostet € 250 mehr.

Bitte nennt uns bei Anfragen den Ort, das Datum und den (ungefähren) Zeitpunkt für die Trauung, so dass ich Euch verbindlich antworten kann.